BREXIT


BREXIT ist eine Comic-Show mit Elementen des physischen Theaters, geschrieben und aufgeführt von Tom Corradini und Samuel Toye.

23. Juni 2016 – Mehr als 30 Millionen britische Bürger werden in einem Referendum zur Abstimmung aufgerufen. Die gestellte Frage ist einfach und unkompliziert: “Sollte das Vereinigte Königreich Mitglied der Europäischen Union bleiben oder die Europäische Union verlassen?”

Brexit comedy theatre show

Ein Vater und ein Sohn diskutieren über ihre Haltung zur Abstimmung. Sie sind im Blut vereint, aber im Geist geteilt. Charles ist ein selbst gemachter Geschäftsmann. Eric ist ein junger Mann, der Künstler werden möchte. Die beiden Charaktere diskutieren ihre jeweilige Position, während sie über das Wesentliche abschweifen, was es für sie wirklich bedeutet, britisch und europäisch zu sein. Die Debatte wechselt von surreal zu grotesk, von bitter zu absurd, bis beide ihre Stimme abgeben…

Eine Show über Freiheit, Mut, Verlust, Spaltung, Geschichte, britische und europäische Identität – gespielt auf Englisch mit Elementen der Pantomime und des physischen Theaters. Auch für Englischlerner als Zweitsprache (Mittelstufe) geeignet.

PRESENTATION FILE

Brexit script and didactic material

Das Original-Skript und eine Reihe von didaktischem Material, das nach der Show verwendet werden soll, stehen den Lehrern zur Verfügung. Dieses Kit kann bei Amazon entweder als Kindle- oder als Taschenbuchversion erworben werden.

LESEN SIE ES AUF AMAZON

REVIEWS

Browse each review individually or download all reviews as a single pdf file

Sharon Lougher – Metro UK
Leave or remain, you’ll enjoy this noble little show

link to the full review or download as pdf

 Jérémy Engler – La Parole Aux Arts (France)
Le Brexit sur un air de famille (Brexit on a family tune)
download English translation as pdf

Lucy Komisar – The Komisar Scoop (USA) 
“Brexit”: Politics as vaudeville at Avignon 
link to the full review
 or download as pdf

Sascha Cooper – Remotegoat (UK)
“High quality political satire rocks”
link to the full review